Ehemaliger „Saftladen“ soll großem Biergarten weichen

Der ehemalige „Saftladen“ am Europaplatz, der heute in der Nordstraße ein neues Domizil gefunden hat, wird abgerissen. An seiner Stelle soll zwischen Freudenhaus und Kreishandwerkerschaft ein großer Biergarten entstehen, der dann zum Stadthotel-Komplex (ehemals Kolpinghaus) gehören wird und von dort aus auch bedient wird. Die Investoren planen ein Gartenambiente mit kleiner Bühne und einem LED-Bildschirm für Musik- oder Sportübertragungen.

Eine zusätzliche Außenterrasse soll bekanntlich vor dem Kolpinghaus in Höhe des Kolping-Denkmals entstehen. Am Europaplatz laufen derzeit noch die Vorbereitungen. Die Bagger rollen am kommenden Montag an.

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

×

WhatsApp-Schlagzeilen

Senden sie eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken). Wenn Sie keine Nachrichten mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.

× E-Mail- und WhatsApp-News