Einbrecher wollten in zwei Geschäfte

Einbrecher wollten in zwei Geschäfte
all

Bocholt (ots) – Zwei Mal waren Unbekannte in der Nacht zum Mittwoch darauf aus, in Geschäftsräume in Bocholt einzudringen – beide betroffenen Gebäude liegen an der Osterstraße. In einem Fall scheiterten die Täter: Es gelang ihnen nicht, durch die am Liebfrauenplatz gelegene Tür hineinzukommen. Im zweiten Fall hatten die Unbekannten leider mehr Erfolg: Sie kamen durch einen Hausflur bis an eine innen liegende Tür zu den Räumen eines Frisörgeschäftes. Diese brachen die Täter auf und entwendeten eine Geldkassette und einen Geldbeutel. Die Polizei bittet in beiden Fällen um Hinweise an das Kriminalkommissariat in Bocholt: Tel. (02871) 2990.

Made in Bocholt

Über Made in Bocholt

Made in Bocholt ist ein Nachrichtenportal. Die hier veröffentlichen Artikel bestehen aus Pressemitteilungen verschiedener Quellen sowie aus Autorenbeiträgen, die in der Regel durch Namensnennung angezeigt werden.