Einfach Essen in St. Paul



Am Palmsonntag, den 02. April 2023, lädt der EineWeltKreis Liebfrauen-St.
Paul e.V. nach den Gottesdiensten (ab ca. 11.30 Uhr) zum sogenannten
„Einfach Essen“ ein. Im Pfarrheim St. Paul wird traditionell wieder eine
Erbsensuppe mit Einlage angeboten, die vom DRK-Integrationsbetrieb gekocht
wird. Außer-Haus-Abgabe ist ab 12.30 Uhr nach Verfügbarkeit möglich.

Nach dem Essen werden die Gäste um eine Spende für Sr. Rita in
Attat/Äthiopien gebeten. Das Attat Hospital in Äthiopien ist eine
Einrichtung der katholischen Kirche. Es befindet sich in einer sehr armen
Region des Landes und versorgt ein Gebiet von 800.000 Menschen mit einem
Einzugsradius von rund 100 Kilometern. Die Missionsärztliche Schwester Dr.
Rita Schiffer, gebürtig vom Niederrhein, ist Gynäkologin und Medizinische
Direktorin des Krankenhauses.

Wer das Projekt bargeldlos unterstützen möchte, kann das folgende Konto
ansprechen: EineWeltKreis Liebfrauen-St. Paul e.V., Stadtsparkasse Bocholt:
IBAN: DE31 4285 0035 0100 5734 76. Spendenbescheinigungen können auf Wunsch
gerne ausgestellt werden.

Hans-Georg Bruckmann

Walter-Hallstein-Weg 12

46399 Bocholt

Tel.: 02871/182265

eMail: <mailto:h-g.bruckmann@web.de> h-g.bruckmann@web.de

www.liebfrauen.de/eineweltkreis



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert