August 12, 2022

Eingangstür des Leopoldkellers angekokelt

Bocholt (ots) – In der Zeit von Samstag, 15.00 Uhr, bis Montag, 09.00 Uhr, beschädigten noch unbekannte Täter die hölzerne Eingangstür des Leopoldkellers an der Schwarzstraße. Der oder die Täter hatten vermutlich mit einem Feuerzeug an mehreren Stellen die Tür angekokelt. Diese wurde zwar beschädigt, fing aber kein Feuer. Ein Zeuge sah am Sonntagnachmittag zwei Jugendliche auf der Treppe vor dem Eingang sitzen. Die beiden männlichen Jugendlichen werden auf ca. 14 – 16 Jahre geschätzt, sie waren unterschiedlich groß. Beide trugen Jeanshosen und den gleichen weißen Hoodie mit schwarzem Karomuster auf der Brust- und Rückenseite sowie schwarzer Kapuze. Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise bitte an die Kripo in Bocholt (02871) 2990.

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

×

WhatsApp-Schlagzeilen

Senden sie eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken). Wenn Sie keine Nachrichten mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.

× E-Mail- und WhatsApp-News