„Einkaufsrallye“ durch lokale Geschäfte 



Wie man wo günstig gesunde Lebensmittel kaufen kann, erfuhren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Dienstag im Rahmen der Woche der Armut im DRK-Quartiersbüro an der Bärendorfstraße. Der zweite Tag stand jetzt ganz im Zeichen der Praxis. Im Rahmen einer „Einkaufsrallye“ wurden in kleinen Gruppen lokale Geschäfte besucht. 

Im Anschluss wurde in der Gruppe über gesundes ausgewogenes Kochen gesprochen und wie mit kleinem Budget umgesetzt werden kann. Am Donnerstag wird im Quartier mit den frischen Produkten gemeinsam gekocht. Die Beratung wird In Kooperation mit der DRK-Integrationsagentur und der Stadt Bocholt angeboten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert