Elternabstimmung: St. Bernhard-Grundschule bleibt Bekenntnisschule



Die Zukunft der St. Bernhard-Grundschule im Stadtteil Lowick ist entschieden: Nach einer Elternabstimmung bleibt die Schule eine Bekenntnisschule. Das Ergebnis der Abstimmung verfehlte das erforderliche Quorum für eine Schulartänderung.

In dieser Woche hatten Eltern die Möglichkeit, über die mögliche Umwandlung der Bekenntnisschule in eine Gemeinschaftsgrundschule abzustimmen. Von insgesamt 415 wahlberechtigten Personen gaben 168 ihre Stimme ab.

Obwohl die Mehrheit der abgegebenen Stimmen, nämlich 129, sich für eine Schulartänderung aussprach, während 39 dagegen stimmten, erreichte das Ergebnis nicht das erforderliche Quorum. Für die Umwandlung in eine Gemeinschaftsschule wären mehr als 50 % der abgegebenen Stimmen, das entspricht 208 Stimmen, erforderlich gewesen. Dieses Quorum wurde nicht erreicht.

Das Ergebnis der Elternabstimmung ist somit klar: Die St. Bernhard-Schule in Lowick bleibt eine Bekenntnisschule.


Quelle: Stadt Bocholt

  1. Traurig für zukünftige Eltern, die vielleicht nicht den richtigen Glauben haben und deren Kinder deswegen nicht diese Schule besuchen können. Solidarität und Verantwortungsbewusstein von Eltern stelle ich mir anders vor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert