August 13, 2022

EM-Aus für deutsche U19 mit Kockmann trotz 3:0 gegen England

Die deutschen U 19-Frauen mit der Bocholter Felicitas Kockmann haben die Sensation bei der Europameisterschaft in Tschechien verpasst. Trotz eines überzeugenden 3:0 (1:0) gegen England in Karvina verpasste das Team von DFB-Trainerin Kathrin Peter als Gruppendritter den Einzug ins Halbfinale.

Nach der 0:2-Auftaktniederlage gegen Schweden und dem 1:2 gegen Norwegen war die deutsche Auswahl auf Schützenhilfe der Schwedinnen angewiesen um noch Chancen auf das Weiterkommen zu haben. Norwegen setzte sich im Parallelspiel allerdings 1:0 (1:0) gegen Schweden durch und zog damit als Gruppenerster vor Schweden in die Vorschlussrunde ein.

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

×

WhatsApp-Schlagzeilen

Senden sie eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken). Wenn Sie keine Nachrichten mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.

× E-Mail- und WhatsApp-News