Emmerich – Einbruch in Lagerhalle / Unbekannte Täter entwenden mehrere Werkzeuge



Im Zeitraum von Donnerstag (16. Mai 2024), 22:00 Uhr und Freitag (17. Mai 2024), 07:00 Uhr drangen unbekannte Täter in eine Lagerhalle an der Örtlichkeit „Das Krusensträßchen“ in Emmerich ein. Der oder die Täter beschädigten zwei Türen und gelangten so in die Lagerhalle. Aus dieser entwendeten die Täter mehrere Werkzeuge, darunter u.a. zwei Winkelschleifer und entfernten sich dann von der Örtlichkeit.

Im Rahmen der Ermittlungen sucht die Polizei nach Zeugen und nimmt Hinweise bei der Kripo Emmerich unter 02822 7830 entgegen. (pp)

Quelle: Polizei – Den Originalbeitrag finden Sie hier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert