Endspurt für STADTRADELN-Aktion: Jetzt nochmal kräftig in die Pedale treten!

Endspurt für STADTRADELN-Aktion: Jetzt nochmal kräftig in die Pedale treten!
Bocholter bislang über 311.900 Kilometer geradelt // 1719 Aktive in 230 Teams

Endspurt beim Bocholter STADTRADELN: Bis jetzt wurden in Bocholt insgesamt 311.934 Kilometer mit den Rädern zurückgelegt – und dabei rund 48 Tonnen C02 vermieden. Inzwischen sind 1719 Bocholter Radlerinnen und Radler in 230 Teams für Bocholt aktiv beim STADTRADELN 2022 dabei.

Absoluter Spitzenreiter in diesem Jahr ist das STADTRADELN-Team von Liebfrauen mit über 33.000 Fahrrad-Kilometern, gefolgt vom Mariengymnasium mit fast 15.000 Kilometern und den DJK Sportfreunden mit rund 12.300 Kilometern.

Ganz vorne bei der Frage nach den meisten Kilometern pro Radler dabei sind die STADTRADLERINNEN der Teams Nalei mit sagenhaften 685 Kilometern pro Kopf, Kampert mit 673 Kilometern pro Person, und Hofmeier on Tour mit 564 gefahrenen Kilometern pro Person.

Viele der Bocholter Stadtradlerinnen und -Radler haben bereits die Kilometerhürden genommen, die für die Teilnahme an der Verlosung der in diesem Jahr in Bocholt ausgelobten Gewinne erforderlich sind.

Zu gewinnen sind:

  • 1. Preis – Ein brandneues Urban E-Bike „Sneak+ EQ“ von ROSE Bikes – (Voraussetzung mindestens 150 Fahrradkilometer)
  • 2. Preis – Ein 150€ ROSE Bikes Gutschein (Voraussetzung mindestens 100 Fahrradkilometer),
  • 3. Preise – Eine ROSE-Bikes Standpumpe und ein ROSE-Bikes Werkzeugkoffer (Voraussetzung mindestens 50 Fahrradkilometer).

Durch das Zurücklegen von Alltags- und Freizeitwegen mit dem Fahrrad konnten im Rahmen des STADTRADELN bisher in Bocholt mehr als 20.000 Liter Sprit eingespart werden. Einige Bocholter STADTRADELN-Teams haben ihre geradelten Kilometer der 2. Woche bisher noch nicht eigetragen. „Das kann im Laufe dieser Woche nachgeholt werden, später ist es dann leider nicht mehr möglich“, sagt Stadtbaurat Daniel Zöhler. „Es wäre schade, wenn die für Bocholt gefahrenen Radkilometer so nicht mit gewertet werden könnten“, so der Stadtbaurat. Denn: Jeder Kilometer zählt!

Der Hauptgewinn: Ein ROSE E-Bike

Rose Bikes

Ein ROSE E-Bike wird unter allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern verlost, die mindestens 150 Kilometer fürs STADTRADELN gefahren sind.

STADTRADELN: Jetzt noch die gefahrenen Kilometer nachtragen

Rose Bikes

STADTRADELN: Jetzt noch gefahrene Kilometer nachtragen

Quelle: Stadt Bocholt

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

×

WhatsApp-Schlagzeilen

Senden sie eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken). Wenn Sie keine Nachrichten mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.

× E-Mail- und WhatsApp-News