September 22, 2021

Erneut zwei Bocholter im Bezirksvorstand der Jungen Union

ArabicChinese (Simplified)DutchEnglishFrenchGermanItalianSpanishTurkish

Digital fand jetzt die Bezirksversammlung der Jungen Union Münsterland statt. Neben der Neuwahl des Vorstandes waren Bundesgesundheitsminister Jens Spahn und Landesgesundheitsminister Karl-Josef Laumann in virtueller Form zu Gast. Sie informierten die Delegierten unter anderem über den aktuellen Stand der pandemischen Lage und gingen auf den anstehenden Wahlkampf ein.

Zum Vorsitzenden der Jungen Union Münsterland wählten die Delegierten erneut Dr. Michael Dust aus dem Kreis Borken. „Wir freuen uns, dass Michael mit diesem starken Ergebnis in die dritte Amtszeit geht“, so Lukas Behrendt.

- Werbung -

MUT ZU NEUEM


Der Bocholter Haustechnik-Spezialist Terweide will sich verstärken und sucht noch Meister, Mechaniker und Azubis (m/w/d). Mehr Infos hier

Auch zwei Bocholter wurden von den 88 Stimmberechtigten als Beisitzer in den Vorstand gewählt: Lukas Behrendt und Jannick Behrens werden weiterhin die Junge Union Bocholt im Bezirksvorstand vertreten. „Uns freut es natürlich besonders, dass wir weiterhin mit zwei gewählten Mitgliedern Teil des Bezirksvorstandes sind. Wir werden dort weiterhin eine starke Stimme für die JU Bocholt sein“, halten Lukas Behrendt und Jannick Behrens fest.

- Werbung -

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

×

Hallo!

wir senden Ihnen täglich ab 19 Uhr eine Schlagzeilenübersicht per WhatsApp. Dazu müssen Sie lediglich eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken) schicken. Wenn Sie keine Nachricht mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.  Oder nutzen Sie unseren ausführlichen NEWSLETTER "Der #Tag in Bocholt", der jeden Morgen um 7 Uhr per E-Mail versendet wird.

× Schlagzeilen per WhatsApp