Suche

Erst verkeilt, dann gestürzt

Bocholt (ots) – Zwei Schülerinnen aus Bocholt haben bei einem Unfall am Montag in Bocholt leichte Verletzungen erlitten. Die beidenkamen gemeinsam von der Schule und befuhren gegen 15.15 Uhr nebeneinander den Radweg der Kaiser-Wilhelm-Straße in Fahrtrichtung Dingdener Straße. In Höhe des Bahnübergangs verkeilten sich die beiden Fahrräder und die Mädchen stürzten. Sie kamen zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus.

Ihre Schnellanfrage