Existenzgründer von planbar365 stehen im Finale

ArabicChinese (Simplified)DutchEnglishFrenchGermanItalianSpanishTurkish

Vor rund zwei Wochen haben die drei Bocholter David Zimmermann, Johannes Telaar und Martin Steib vom Start-up planbar365.com <planbar365.com/> zum Voten aufgerufen. Das Voting war so erfolgreich, dass sie nun ins Finale von OUT OF THE BOX.NRW eingezogen sind. Vom Feedback und der Unterstützung sind die drei Gründer überwältigt.

Telaar: „Wir freuen uns sehr, im Finale zu stehen und sind dem Gewinn nun ein Stückchen nähergekommen. Vielen Dank an alle, die online für uns gevotet haben. Die lokale Unterstützung macht uns mächtig stolz. Wer freut sich nicht darüber, einen Beitrag über die eigene Firma im Radio zu hören? Vielen Dank an Radio WMW!

Es ist super, dass unser Produkt nun mehr Aufmerksamkeit bekommt. Seit dem Voting und den Berichten haben wir schon
viele Telefonate mit neuen Interessenten geführt. Die neue Reichweite ist jetzt schon ein Gewinn für planbar365.com <planbar365.com/>!“

Neben elf anderen Start-ups müssen sie sich am 2. September vor einem ausgewählten Publikum beweisen. Denn da geht es um die alles entscheidende Vorstellung des Produktes und um den Gewinn von 25.000 €. Es bleibt spannend!

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

×

Hallo!

wir senden Ihnen täglich ab 19 Uhr eine Schlagzeilenübersicht per WhatsApp. Dazu müssen Sie lediglich eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken) schicken. Wenn Sie keine Nachricht mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.  Oder nutzen Sie unseren ausführlichen NEWSLETTER "Der #Tag in Bocholt", der jeden Morgen um 7 Uhr per E-Mail versendet wird.

× Schlagzeilen per WhatsApp