Fahrradfahrer bei Unfall schwer verletzt



Unfallort: Bocholt, Mühlenweg/Ewaldstraße;

Unfallzeit: 28.05.24, 18.45 Uhr;

Am Dienstag ereignete sich auf der Kreuzung Mühlenweg/Ewaldstraße/Lippestraße ein Verkehrsunfall, bei dem ein 62 Jahre alter Fahrradfahrer aus Bocholt schwer verletzt wurde. Nach dem bisherigen Ermittlungsstand, wollte der Radfahrer den Mühlenweg von der Ewaldstraße kommend in Richtung Lippestraße überqueren., wobei er vom Pkw eines 67-jährigen Bocholters erfasst wurde. Der Rettungsdienst brachte den Verletzten ins Krankenhaus, wo er zunächst zur Beobachtung stationär aufgenommen wurde. (fr)

Quelle: Polizei – Den Originalbeitrag finden Sie hier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert