August 13, 2022

Fahrradfahrer stürzt / Anzeigenerstattung am nächsten Abend

Eine dunkle Mercedeslimousine habe ihn abgedrängt, schilderte ein 28 Jahre alter Radfahrer in der Nacht zum Samstag, 16.07.2022, Polizisten in Bocholt. Zu dem Verkehrsunfall sei es gegen 01.00 Uhr auf der Kreuzung Münsterstraße / Blücherstraße in Bocholt gekommen. Als der Bocholter an der Kreuzung bei grüner Ampel von der Münsterstraße nach links in die Blücherstraße abbiegen wollte, sei ihm der Wagen mit überhöhter Geschwindigkeit entgegengekommen. In Folge dessen sei er gestürzt. Zu einer Berührung sei es nicht gekommen. Der Mercedes sei auf der Münsterstraße weitergefahren, ohne angehalten zu haben. Der Radfahrer ließ seine Verletzungen in einem Krankenhaus behandeln. Das Verkehrskommissariat erbittet Zeugen unter Tel (02871) 2990. (db)

Quelle: Polizei – Den Originalbeitrag finden Sie hier

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

×

WhatsApp-Schlagzeilen

Senden sie eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken). Wenn Sie keine Nachrichten mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.

× E-Mail- und WhatsApp-News