August 14, 2022

Fahrradfahrerin angefahren – Autofahrer ohne Fahrerlaubnis

Bocholt (ots) – Am Freitag wollte ein 37 Jahre alter Autofahrer aus Borken gegen 16.30 Uhr von der Ausfahrt eines Baumarktes auf die Schaffeldstraße abbiegen. Dabei kam es zur Kollision mit einer 74 Jahre alten Pedelecfahrerin aus Bocholt. Diese stürzte und zog sich dabei leichte Verletzungen zu. Sie wurde ins Bocholter Krankenhaus gebracht. Da der Autofahrer zum wiederholten Mal ohne Fahrerlaubnis gefahren war, wurde nicht nur ein Strafverfahren eingeleitet, sondern auf Anordnung der Staatsanwaltschaft auch der Pkw sichergestellt.

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

×

WhatsApp-Schlagzeilen

Senden sie eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken). Wenn Sie keine Nachrichten mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.

× E-Mail- und WhatsApp-News