August 14, 2022

FDP macht Druck in Sachen „Lenkungsgruppe Onlinemarktplatz“

Junge Liberale und die FDP machen Druck. Im vergangenen Mai hatte ihre Fraktion einen Antrag zur Gründung einer „Lenkungsgruppe Onlinemarktplatz“ gestellt, die der Rat mit großer Mehrheit angenommen hatte. Der gemeinsame Bocholter Marktplatz soll dem Handel, aber auch Dienstleistern und Unternehmen die Möglichkeit geben, Waren digital anzubieten und gemeinsam von einer größeren Aufmerksamkeit und Reichweite zu profitieren. Ein erstes politisches Treffen wurde vom Stadtmarketing moderiert. Seitdem aber ist nicht mehr passiert

„Gerade in heutiger Zeit darf dieses wichtige Medium nicht vernachlässigt werden. Wir bitten um Umsetzung des beschlossenen FDP-Antrages und um Gründung der Lenkungsgruppe, so dass endlich (digital) mit der Arbeit begonnen werden kann“, heißt es jetzt in einer Pressemitteilung. Derweil bringen die Grünen eine Marktplatzlösung der Siegener Firma Lozuka GmbH ins Spiel. Diese soll im nächsten Ausschuss für Wirtschaftsförderung und Tourismus vorgestellt werden.

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

×

WhatsApp-Schlagzeilen

Senden sie eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken). Wenn Sie keine Nachrichten mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.

× E-Mail- und WhatsApp-News