Figurentheater „Ein Fall für Freunde – Neues aus Mullewapp“ ausverkauft

Figurentheater „Ein Fall für Freunde – Neues aus Mullewapp“ ausverkauft
Kurz

Bocholt (PID). Die Aufführungen des Figurentheaters „Ein Fall für Freunde“, welche im Rahmen der Bocholter Puppenspieltage am 21. und 22. Februar 2018 gezeigt werden, sind beide ausverkauft. Weder im Vorverkauf noch an der Tageskasse sind Karten erhältlich. Das teilt das städtische Kulturbüro mit.

Letzte Aufführung im März: Restkarten vorhanden!

Am Samstag, 17. März 2018, findet um 15 Uhr im Dietrich-Bonhoeffer-Haus das letzte Stück der diesjährigen Bocholter Puppenspieltage statt. Sabine Jäckel vom “Na und Theater” zeigt mit “Glück für den Pechvogel” eine Geschichte über die Stärken und Schwächen eines Pechvogels, der lernt über seinen eigenen Schatten zu springen.

Die Karten für das Stück “Glück für den Pechvogel” sind im Vorverkauf beim Theaterbüro Bocholt und bei der Tourist-Info Bocholt für 2,50 Euro zu erwerben.

Die Bocholter Puppenspieltage werden vom Fachbereich Kultur und Bildung der Stadt Bocholt in Zusammenarbeit mit dem Stadttheater Bocholt e. V. und dem Freien Kulturort Alte Molkerei e. V. durchgeführt.

- Werbung -

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit markiert.

Name

Webseite

Kommentar

Einverständniserklärung - Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. *

Ihre Schnellanfrage
- Werbung -