Formel-1-Quali: Verstappen startet auch in Abu Dhabi aus der Pole



Abu Dhabi (dts Nachrichtenagentur) Max Verstappen (Red Bull) startet auch in Abu Dhabi aus der Pole. Der Weltmeister sicherte sich für das Formel-1-Finale 2023 den ersten Startplatz vor Charles Leclerc (Ferrari) und Oscar Piastri (McLaren). Nico Hülkenberg (Haas) fuhr im Qualifying auf P8 unter den insgesamt 20 Fahrern.

In Abu Dhabi treten mit Hamilton (fünfmal), Verstappen (dreimal) und Bottas (einmal) drei ehemalige Sieger an. Seit dem Großen Preis von Katar steht allerdings Verstappen schon als Weltmeister fest, nach dem Großen Preis von Las Vegas führt er in der Fahrerwertung mit 276 Punkten vor Sergio Pérez und mit 317 Punkten vor Lewis Hamilton. In der Konstrukteurswertung steht Red Bull Racing seit dem Großen Preis von Japan als Konstrukteursmeister fest, hier führt das Team nach dem Großen Preis von Las Vegas mit 430 Punkten vor Mercedes und mit 434 Punkten vor Ferrari.

Foto: Max Verstappen / Red Bull (Archiv) – über dts Nachrichtenagentur

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert