Führerschein Fehlanzeige

Führerschein Fehlanzeige
Kurz Polizei

Bocholt (ots) – Eine Strafanzeige hat sich am Freitag ein Autofahrer in Bocholt eingehandelt. Polizeibeamte hatten den 26-Jährigen kontrolliert, als er gegen 15.45 Uhr die Kaiser-Wilhelm-Straße befuhr. Dabei stellte sich heraus, dass der Bocholter nicht über die notwendige Fahrerlaubnis verfügt. Die Beamten fertigten eine Anzeige und untersagten die Weiterfahrt.

About Made in Bocholt

Made in Bocholt ist ein Nachrichtenportal. Die hier veröffentlichen Artikel bestehen aus Pressemitteilungen verschiedener Quellen sowie aus Autorenbeiträgen, die in der Regel durch Namensnennung angezeigt werden.