Für die umgehende Elektrifizierung der Bahnstrecke Bocholt-Wesel: Soziale Liste Bocholt hat schon 1000 Unterschriften zusammen

Für die umgehende Elektrifizierung der Bahnstrecke Bocholt-Wesel: Soziale Liste Bocholt hat schon 1000 Unterschriften zusammen
all Wählergemeinschaft Soziale Liste

Für die umgehende Elektrifizierung der Bahnstrecke Bocholt-Wesel:
Soziale Liste Bocholt hat schon 1000 Unterschriften zusammen

Die ersten 1000 Unterschriften sind zusammen. Darüber freut sich die Wählergemeinschaft Soziale Liste Bocholt, die am Samstag ihren vierten Unterschriftenstand in der Bocholter Innenstadt hatte, um Druck zu machen für die umgehende Elektrifizierung der Bahnstrecke Bocholt-Wesel.

Nächsten Samstag, 9. November, geht es weiter, betont Rainer Sauer (Vorsitzender) und führt dazu aus, warum die Unterschriftenaktion so wichtig ist: „Auch dann rechnen wir wieder mit mehreren hundert Bürgerinnen und Bürgern, die unsere Initiative unterstützen und den Aufruf an die Bundes- und Landesregierung, die Verkehrsminister in Bund und Land und an den VRR und Zweckverband Münsterland sowie an die DB Netz AG unterschreiben. Denn bisher hat sich gezeigt, dass die Elektrifizierung immer wieder nach hinten geschoben wurde – und das jetzt schon jahrelang. Daher muss nun „Druck im Kessel“, damit nun endlich Taten folgen.

Es ist kein Zustand, wenn Pendler unter erschwerten Bedingungen in Wesel umsteigen müssen, um ins Rheinland oder Ruhrgebiet zu gelangen. Besonders für Reisende mit Koffern und für Menschen mit Rollatoren oder Kinderwagen ist dieser Zustand nicht mehr zu ertragen. Gerade jetzt, wo alle auf den ÖPNV – im Zusammenhang mit dem Klimaschutz – setzen, müssen dann auch die Voraussetzungen dafür geschaffen werden, um den Umstieg von Auto auf Bus oder Bahn zu erleichtern. Wir rechnen daher auch mit einem erheblichen Anstieg der Fahrgastzahlen, wenn der Regionalzug „Der Bocholter“ bis nach Düsseldorf durchfahren kann. Die Unterschriftenaktion wird solange andauern, bis es eine verbindliche Zusage über den Zeitpunkt der Realisierung der Elektrifizierung gibt. Bis Ende 2022 wollen wir nicht warten, jetzt muss was passieren.“

Die Unterschriftenlisten können auch imInternet heruntergeladen werden unter www.soziale-liste-bocholt.de

Waehlergemeinschaft Soziale Liste Bocholt

Über Waehlergemeinschaft Soziale Liste Bocholt

Auf dieser Seite sehen Sie Inhalte der Wählergemeinschaft Soziale Liste. Verantwortlich ist der Autor. Hier veröffentlichte Artikel geben nicht die Meinung der Redaktion oder des Seitenbetreibers wider.