Geldern – Lkw beschädigt abgestellten Pkw und entfernte von der Örtlichkeit / Polizei sucht Zeugen nach Verkehrsunfallflucht



Am Donnerstag (8. Februar 2024) kam es gegen 09:00 Uhr an der Annastraße in Geldern zu einer Verkehrsunfallflucht. Aufgrund von Videoaufzeichnungen kann die Polizei nach aktuellem Kenntnisstand sagen, dass ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmender mit einem Lkw mit Auflieger die Annastraße in Fahrtrichtung Neufelder Weg befuhr. Im Bereich eines Supermarktes beabsichtigte der Lkw nach links in die Vernumer Straße abzubiegen. Dabei kollidierte der Auflieger mit einem weißen Ford Focus, welcher am Fahrbandrand abgestellt gewesen war. Der Wagen eines 36-jährigen Halters aus Geldern wurde dadurch am Kotflügel als auch am Außenspiegel beschädigt. Zum Unfallzeitpunkt befuhr zudem ein schwarzer BMW die Annastraße in Fahrtrichtung Vernumer Straße, welcher nach der Kollision die Hupe seines Fahrzeugs betätigte. Weitere Einzelheiten zu den beteiligten Fahrzeugen sind aktuell nicht bekannt.

Im Rahmen der Ermittlungen sucht die Polizei nach dem Verkehrsteilnehmenden im schwarzen BMW sowie dem Lkw, dessen Fahrer sich von der Örtlichkeit entfernte. Hinweise nimmt die Polizei Geldern unter 02831 1250 entgegen. (pp)

Quelle: Polizei – Den Originalbeitrag finden Sie hier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert