Hammersen-Insolvenz jetzt offiziell eröffnet

Hammersen-Insolvenz jetzt offiziell eröffnet
all News sl

Über das Vermögen der Seniorenpark Hammersen GmbH & Co. KG und der Seniorenpark Hammersen Verwaltungs GmbH wurde wegen Zahlungsunfähigkeit und Überschuldung jetzt ein ordentliches Insolvenzverfahren eröffnet. Das teilte das Amtsgericht Münster mit. Beide Verfahren werden miteinander verbunden. Zum Insolvenzverwalter wurde der Emsdettemer Rechtsanwalt Dirk Hofschulte ernannt.

Die Seniorenpark Hammersen GmbH und Co. KG beschäftigt sich mit Erwerb und Verwaltung von Immobilien, Kapitalvermögen und Beteiligung an anderen vermögensverwaltenden Personengesellschaften sowie Kapitalgesellschaften aller Art. Sie wird vertreten durch die Seniorenpark Hammersen Verwaltungs-GmbH und deren Geschäftsführer Dirk Hiller, dem ehemaligen Geschäftsführer der Immobilien Hüls GmbH, und Daniel Günther Salomon, Chef der Salomon & Korte Verwaltungs GmbH in Schermbeck. Bis Simmer vergangenen Jahres waren auch noch Andreas Hüls und Matthias Korte Geschäftsführer der Verwaltungs-GmbH. Diese beiden schieden aber laut Handelsregistereintrag im August 2018 aus.

Anfang Oktober war über das Vermögen der GmbH & Co. KG ein vorläufiges Insolvenzverfahren eröffnet worden. Offenbar liegt nach Ansicht des Verwalters wie auch der Gerichtes ausreichend Masse vor, um jetzt ein ordentliches Verfahren durchzuziehen.

Made in Bocholt

Über Made in Bocholt

Made in Bocholt ist ein Nachrichtenportal. Die hier veröffentlichen Artikel bestehen aus Pressemitteilungen verschiedener Quellen sowie aus Autorenbeiträgen, die in der Regel durch Namensnennung angezeigt werden.