Handy und Papiere gestohlen

/p>

Als die vermeintliche Kundin ein Geschäft in Bocholt verlassen hatte, war auch das Mobiltelefon einer Mitarbeiterin samt Papieren in der Handyhülle verschwunden: Das Geschehen trug sich am Mittwoch gegen 13.15 Uhr in der Ravardistraße zu. Die Geschädigte beschreibt die Tatverdächtige wie folgt: circa 30 Jahre alt, etwa 1,70 Meter groß, langes, zusammengebundenes braunes Haar, gebrochen deutsch sprechend, bekleidet mit einer weißen Bluse, einer dunklen Jeans und schwarzen Schuhen; die Frau führte eine schwarze Handtasche mit sich. Die Polizei bittet um Hinweise an das Kriminalkommissariat in Bocholt: Tel. (02871) 2990. (to)

Quelle: Polizei – Den Originalbeitrag finden Sie hier

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

×

WhatsApp-Schlagzeilen

Senden sie eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken). Wenn Sie keine Nachrichten mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.

× E-Mail- und WhatsApp-News