November 30, 2021

Infos über Feuerwehrberufe

ArabicChinese (Simplified)DutchEnglishFrenchGermanItalianSpanishTurkish

blank

Wie wird man Brandmeister? Welche Voraussetzungen braucht man für die Ausbildung im Notfallsanitätsdienst? Darüber informiert die Feuerwehr am Dienstag, 11. Juni 2019, im Rahmen des Berugsinformationstages. Er findet von 10-13 Uhr in der Feuerwehr- und Rettungsdienstakademie (Kaiser-Wilhelm-Straße 77) statt.
“Hier werden alle Fragen rund um das Berufsbild des Brandmeisters bzw. der Brandmeisterin und des Notfallsanitäters bzw. der Notfallsanitäterin beantwortet”, so Thomas Deckers, Chef der Bocholter Feuerwehr. In Kurzvorträgen, Probeunterrichten und praktischen Übungen wird Interessierten gezeigt, was sie im Berufsleben bei der Feuerwehr und im Rettungsdienst erwartet. Die Anzahl der Teilnehmer beim Berufsinformationstag sind begrenzt. Anmeldungen werden bis zum 7. Juni 2019 unter E-Mail jennifer.schepers@mail.bocholt.de entgegengenommen.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

×

Hallo!

wir senden Ihnen täglich ab 19 Uhr eine Schlagzeilenübersicht per WhatsApp. Dazu müssen Sie lediglich eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken) schicken. Wenn Sie keine Nachricht mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.  Oder nutzen Sie unseren ausführlichen NEWSLETTER "Der #Tag in Bocholt", der jeden Morgen um 7 Uhr per E-Mail versendet wird.

× Schlagzeilen per WhatsApp