August 14, 2022

Internationales Kinder- und Familienfest wird abgesagt

Bocholt (lwl). Das Internationale Kinder- und Familienfest, das jährlich am 1. Mai auf dem Webereigelände des Bocholter Textilwerks stattfindet, muss vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie ausfallen. Gemeinsam haben die Veranstalter, der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL), der Integrationsrat und das Integrationsbüro der Stadt Bocholt sowie die städtische Kulturabteilung als Unterstützerin, sich für die Absage der Veranstaltung entschieden. Maßgeblich durch zahlreiche internationale Vereine, Verbände und Kulturgesellschaften gestaltet, zog das Fest in den letzten Jahren tausende Besucher an. Ein Nachholtermin in diesem Jahr ist nicht geplant, so dass das nächste Internationale Kinder- und Familienfest am 1. Mai 2021 stattfinden wird.

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

×

WhatsApp-Schlagzeilen

Senden sie eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken). Wenn Sie keine Nachrichten mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.

× E-Mail- und WhatsApp-News