Jugendliche werfen Blumenvasen vom Dach des Mariengymnasiums

Jugendliche werfen Blumenvasen vom Dach des Mariengymnasiums
all News sl

Bocholt (ots) – Am Freitag zwischen 19 und 20 Uhr konnte eine vierköpfige Gruppe auf dem Flachdach des Mariengymnasiums in Bocholt (Schleusenwall) dabei beobachtet werden, wie sie ca. 15 Hartkunststoffverankerungen der Blitzableiterführung aus ihren Befestigungen riss und diese auf Blumenvasen im Schulinnenhof warf. Als der Zeuge sich näherte, floh die Gruppe in Richtung Arkaden. Es soll sich bei der Gruppe um zwei Mädchen sowie zwei Jungen im Alter von etwa 14 Jahren gehandelt haben. Der angerichtete Schaden wird zunächst mit 1.500 Euro geschätzt. Hinweise bitte an die Kripo Bocholt (02871-2990).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit markiert.

Name

Webseite

Kommentar

Einverständniserklärung - Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. *

Ihre Schnellanfrage