JUNGE UNI in Bocholt sucht Verstärkung

JUNGE UNI in Bocholt sucht Verstärkung
all

Bocholt (PID). Die JUNGE UNI in Bocholt sucht für das Wintersemester 2020/21 motivierte Dozentinnen und Dozenten auf Honorarbasis. Am Mittwoch, 5. August 2020, findet für Interessenten von 17-18 Uhr eine Informationsveranstaltung statt. Eine Anmeldung bis zum 29. Juli ist erforderlich unter Tel. 02871 953-698 oder E-Mail an info@juboh.de. Weitere Infos – u.a. für Dozierende – auf der Homepage www.juboh.de.
“Sie arbeiten gerne mit Kindern und Jugendlichen? Sie haben ein Thema, dass Ihnen am Herzen liegt oder etwas, was Sie beherrschen wie kein anderer und möchten ihr Thema gerne an interessierte Studierende weitergeben? Bei der JUNGEN UNI in Bocholt ist das möglich!”, wirbt die JUNGE UNI.
Dort wird getüftelt, gewerkelt, programmiert und die ganze Welt des MINT*-Bereiches erkundet. Vom Fahrradtechnik-Workshop über 3D-Druck-Kurse bis hin zur visuellen Programmierung – die JUNGE UNI bietet ein breites MINT-Programm für interessierte Nachwuchsforscherinnen und Forscher. Alle kreativen Köpfe und Querdenker können sich außerdem im PLUS-Bereich austoben: Die JUNGE UNI experimentiert auch im Bereich der abstrakten Malerei oder im Achtsamkeitstraining.
Voraussetzungen
Voraussetzungen für die Dozententätigkeit sind das Einbringen eines Expertenthemas und die Freude am Lernen und Arbeiten mit Kindern und Jugendlichen von 6 bis 18 Jahren.
Ob Professorinnen oder Professoren, Lehrerinnen oder Lehrer, Studierende oder Expertinnen und Experten aus der Praxis – mit Herzblut und Begeisterung kann jede und jeder JUNGE UNI-Dozentin bzw. Dozent werden.
Web
www.juboh.de

Made in Bocholt

About Made in Bocholt

Made in Bocholt ist ein Nachrichtenportal. Die hier veröffentlichen Artikel bestehen aus Pressemitteilungen verschiedener Quellen sowie aus Autorenbeiträgen, die in der Regel durch Namensnennung angezeigt werden.