Kein Amateurfußball mehr bis Ende Januar

Der Fußball-Verband Niederrhein unterbricht die Saison 2020/2021 und verlängert die Aussetzung des gesamten Spielbetriebs bis Mitte Januar. Dies betrifft sämtliche Pflichtspiele – also Meisterschafts- wie Pokalspiele – im Herren-, Frauen- und Jugendfußball sowie im Futsal. Der Wiederbeginn wird für 23./24. Januar 2021 angepeilt, sofern es die behördliche Verfügungslage zulässt.
Die Entscheidung darüber trafen soeben in einer Videokonferenz das FVN-Präsidium, die Vorsitzenden der 13 Fußballkreise sowie die Vorsitzenden des Verbandsfußballausschusses und des Verbandsjugendausschusses.

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

×

WhatsApp-Schlagzeilen

Senden sie eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken). Wenn Sie keine Nachrichten mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.

× E-Mail- und WhatsApp-News