Kevelaer – Fahrzeug am Fahrbahnrand beschädigt / Zeuge hinterlässt Zettel



Am Sonntag (9. Juni 2024) kam es zwischen 14:00 Uhr und 16:05 Uhr an der Schloßstraße in Kevelaer zu einer Verkehrsunfallflucht. Eine 56-jährige Nutzerin eines weißen Peugeot 208 hatte den Wagen am Fahrbahnrand der Schloßstraße abgestellt und musste nach Rückkehr zum Fahrzeug, Beschädigungen an der Fahrerseite feststellen.

Die oder der Unfallverursacher entfernte sich vom Unfallort, ohne der Pflicht nachzukommen, Angaben zur Person und Verkehrsbeteiligung zu machen. Im Rahmen der Ermittlungen sucht die Polizei auch nach einer Zeugin bzw. einem Zeugen, welche einen Zettel an der Windschutzscheibe des weißen Peugeot 208 hinterlassen hatte.

Hinweise nimmt die Polizei Geldern unter 02831 1250 entgegen. (pp)

Quelle: Polizei – Den Originalbeitrag finden Sie hier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert