Kevelaer – Verkehrsunfall: Zwei Personen schwer verletzt



Am Donnerstag (13. Juni 2024) kam es gegen 20:30 Uhr an der Kervenheimer Straße in Kevelaer zu einem Verkehrsunfall. Die beiden beteiligten Personen befuhren mit einem Kleinkraftrad (Marke: Suzuki) bzw. mit einem Motorrad (Marke: Honda) die Kervenheimer Straße in Fahrtrichtung Winnekendonk. Der 64-jährige Mann aus Geldern, welcher mit dem Motorrad unterwegs gewesen war, verringerte vor dem Ortseingang die Geschwindigkeit seiner Maschine. Diesen Sachverhalt nahm der 18-jährige Verkehrsteilnehmer aus Neuss, welcher mit dem Kleinkraftrad hinter dem Motorrad die Kervenheimer Straße befuhr, zu spät wahr und kollidierte mit dem Motorrad. Beide Verkehrsteilnehmer stürzten, verletzten sich schwer und wurden in örtliche Krankenhäuser verbracht. Lebensgefahr bestand nicht, während an beiden Zweirädern Sachschaden entstand. (pp)

Quelle: Polizei – Den Originalbeitrag finden Sie hier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert