Kinder zerkratzten Fahrzeuge

Bocholt (ots) – Aufgeklärt ist die Reihe von Beschädigungen an sechs Fahrzeugen, die wie berichtet am Osterwochenende auf einem Parkplatz an der Wagenfeldstraße in Bocholt abgestellt waren. Ermittlungen ergaben, dass zwei sechs und zehn Jahre alte Kinder dafür verantwortlich waren: Sie hatten die Fahrzeuge vermutlich mit einem scharfkantigen Stein zerkratzt.

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: