Kindertagespflege – kein Job wie jeder andere

Kreis Borken. Für Menschen, die Freude an der Betreuung von Kindern haben und sich für pädagogische Fragen interessieren, kann die Kindertagespflege eine neue, reizvolle berufliche Perspektive sein. Die Begleitung von Kindern ist eine ganz besondere und allem voran eine verantwortungsvolle Aufgabe. Um Kindern eine förderliche und individuelle Tagespflegestelle im eigenen Haushalt zu bieten, bedarf es unter anderem einer Qualifizierung. Der nächste Qualifizierungskurs für Männer und Frauen, die gerne in der Betreuung von Kindern arbeiten möchten, beginnt Ende Januar 2019. Für Interessierte bietet die Familienbildungsstätte Borken vorab in Kooperation mit den Fachberaterinnen der Kindertagespflege des Kreis- und Stadtjugendamtes Borken einen Informationsabend am Donnerstag, 17. Januar, unter dem Titel “Kindertagespflege – kein Job wie jeder andere!?” an. Die kostenlose Informationsveranstaltung findet ab 19 Uhr im Treff, Breslauer Straße 6, in Borken statt. Die Teilnahme ist kostenlos. Es wird jedoch zur besseren Planbarkeit um Anmeldung bei der Familienbildungsstätte Borken, Tel. 02861/89 21 200, oder unter www.fabi-borken.de gebeten.

Made in Bocholt

Über Made in Bocholt

Made in Bocholt ist ein Nachrichtenportal. Die hier veröffentlichen Artikel bestehen aus Pressemitteilungen verschiedener Quellen sowie aus Autorenbeiträgen, die in der Regel durch Namensnennung angezeigt werden.