Kleve – Pkw aufgebockt: Unbekannte Täter entwenden je vier Reifen und Felgen



Im Zeitraum von Freitag (19. April 2024), 21:00 Uhr und Samstag (20.April 2024), 07:50 Uhr kam es an der Van-den-Bergh-Straße in Kleve zu einem Diebstahl. Ein oder mehrere Täter verschafften sich Zutritt zum Gelände eines Autohauses und entnahmen dort mehrere Steine aus der Pflasterung. Mit den Steinen bockten die Täter einen Skoda Superb auf und entfernten nachfolgend die vier am Fahrzeug angebrachten Reifen inkl. silberfarbener Felgen (Hersteller: Bosima). Nach der Tat entfernten sich die Täter in unbekannte Richtung.

Hinweise zu verdächtigen Beobachtungen im Zusammenhang mit dem beschriebenen schweren Diebstahl, nimmt die Kripo Kleve unter 02821 5040 entgegen. (pp)

Quelle: Polizei – Den Originalbeitrag finden Sie hier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert