Kostenloser Informationsservice für Vereine und Organisationen

Kostenloser Informationsservice für Vereine und Organisationen
all sl top

Made in Bocholt erweitert sein Angebot um einen kostenlosen Informationsservice für Vereine, Verbände, Parteien und gemeinnützige Organisationen. Diese können ab sofort ihre Pressemitteilungen oder Infos über Veranstaltungen und Termine schnell und einfach online veröffentlichen und so ihre Reichweite und Bekanntheit deutlich vergrößern. „Wir möchten auf diese Weise eine Art Bürgerportal schaffen, in dem sich möglichst viele Nachrichten und Meinungen wiederfinden“, erklärt MiB-Gründer und Journalist Berthold Blesenkemper.

Die Veröffentlichung ist denkbar unkompliziert. Einfach eine Email mit Betreffzeile (=Überschrift), Text und digitalen Bildern (Format JPEG) an eine bestimmte Mailadresse senden, und schon wir daraus automatisch eine Nachricht in unserem Portal generiert. „Wir werden die Pressemitteilungen aus presserechtlichen Gründen zeitnah prüfen und dann freischalten. Die wichtigsten Informationen verteilen wir zusätzlich in den sozialen Medien und veröffentlichen sie im Newsletter und auf Radio Bocholt“, erläutert Berthold Blesenkemper.

Jeder registrierte Teilnehmer erhält eine eigene Kategorie sowie eine eigene Seite bei Made in Bocholt, auf der alle Beiträge seines Vereines chronologisch aufgelistet werden. Zudem werden alle Beiträge mit dem Namen Vereins, des Verbandes, der Partei oder der gemeinnützigen Organisationen getaggt, so dass sie später leichter wieder auffindbar sind.

Die Vereine und gemeinnützigen Organisationen erhalten in diesem Tagen eine Email mit allen wichtigen Informationen. Interessenten können sich auch jetzt gleich unter info@madeinbocholt.de melden. Wir richten den Zugang dann schellstmöglich ein.

Made in Bocholt

Über Made in Bocholt

Made in Bocholt ist ein Nachrichtenportal. Die hier veröffentlichen Artikel bestehen aus Pressemitteilungen verschiedener Quellen sowie aus Autorenbeiträgen, die in der Regel durch Namensnennung angezeigt werden.