Januar 28, 2022

Ladendieb landet in Haft

ArabicChinese (Simplified)DutchEnglishFrenchGermanItalianSpanishTurkish

blank

Bocholt (ots) – Auf seine Hauptverhandlung wartet nun ein 42-Jähriger, den die Polizei am Samstag in Bocholt nach einem Ladendiebstahl festgenommen hat. Die Mitarbeiterin eines Geschäfts amNeutorplatz war auf den Mann aufmerksam geworden. Sie verständigte die Polizei. Beamte trafen ihn noch in der Nähe an: Neben Diebesgut aus dem Geschäft hatte er auch ein Messer dabei. Sein Fahrrad war am Vortag gestohlen gemeldet worden. Auch für sein T-Shirt und seine Schuhe ergab sich der Verdacht, diese könnten gestohlen sein. Der Mann zeigte sich bei der Kontrolle unkooperativ und beleidigte die Beamten. Sie nahmen ihn vorläufig fest; im Rahmen des beschleunigten Verfahrens wurde richterlich Hauptverhandlungshaft angeordnet. Der Beschuldigte wurde in eine Justizvollzugsanstalt gebracht. Das Fahrrad, die Bekleidungsgegenstände sowie das Messer wurden sichergestellt; das Geschäft erhielt das Diebesgut zurück.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

×

WhatsApp-Schlagzeilen

Senden sie eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken). Wenn Sie keine Nachrichten mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.

× E-Mail- und WhatsApp-News