Ladendieb zückt Messer und bedroht Mitarbeiterin

Ladendieb zückt Messer und bedroht Mitarbeiterin
all

Bocholt (ots) – Am Samstagnachmittag zückte ein polizeibekannter 20-jähriger Mann aus Bocholt nach einem Ladendiebstahl in einem Geschäft am Neutorplatz ein Teppichmesser. Eine 58-jährige Mitarbeiterin hatte den Diebstahl gegen 15.20 Uhr bemerkt, den Mann angesprochen und ihn festhalten wollen. Der 20-Jährige riss sich los und forderte sie auf, ihn gehen zu lassen. Dabei stieß er mit dem Messer in ihre Richtung und berührte sie mit der Klinge, ohne sie zu verletzen. Danach flüchtete er mit einem Mountainbike. Polizeibeamte konnten ihn im Innenstadtbereich antreffen und festnehmen.

Made in Bocholt

Über Made in Bocholt

Made in Bocholt ist ein Nachrichtenportal. Die hier veröffentlichen Artikel bestehen aus Pressemitteilungen verschiedener Quellen sowie aus Autorenbeiträgen, die in der Regel durch Namensnennung angezeigt werden.