Lang spricht AfD „patriotische Gesinnung“ ab



Berlin (dts Nachrichtenagentur) Die Grünen-Vorsitzende Ricarda Lang spricht der AfD aufgrund der Affären um Spionage-Vorwürfe für China und Korruptionsvorwürfe in Zusammenhang mit russischer Propaganda eine „patriotische Gesinnung“ ab.

„Die AfD trägt ja immer ihren Patriotismus vor sich her“, sagte Lang am Dienstag dem Fernsehsender „Welt“. Da frage sie mich manchmal: „Patriotisch eigentlich für welches Land? Für Deutschland, für Russland oder für China?“

Am Ende handele die AfD nicht im Interesse der deutschen Bürger, so die Grünen-Chefin weiter. Und sie handele auch nicht im Interesse Europas, sondern sie handele „im Zweifelsfall im Interesse von Diktatoren“.

Foto: Ricarda Lang (Archiv) – via dts Nachrichtenagentur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert