Dezember 6, 2022

Wir pflegen Menschlichkeit!

Unterstützen Sie unsere Sozialstation zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

Leitung komplementäre Dienste (m/w/d)

In der Sozialstation bieten wir den Patienten ein breites Leistungsspektrum. Damit Menschen ihr Leben trotz Krankheit oder Alter selbstbestimmt gestalten können, unterstützen wir sie mit kompetenter Beratung rund um Pflege und Demenz, entlasten sie und Angehörige durch haushaltsnahe Dienstleistungen und Service wie Hausnotruf, Betreuungsangebote, Tagespflege und natürlich mit ambulanter Pflege – inklusive Palliativ-Care. Mit den komplementären Diensten stellen wir Service- und hauswirtschaftliche Leistungen bereit, damit Menschen bei Krankheit oder Pflegebedürftigkeit im eigenen Zuhause gut versorgt sind. Gut 50 Mitarbeitende bringen sich in den Bereichen mobiler sozialer Dienst, Hausnotruf und Familienpflege ein. 

Hier sind Sie gefragt: 

  • fachliche und personelle Leitung der komplementären Dienste: Von Touren- und Dienstplangestaltung bis hin zu Urlaubsanträgen – Sie achten darauf, dass es reibungslos läuft und alle auf Kurs sind. Sie klären fachliche und persönliche Konflikte, damit die Teams kundenorientiert arbeiten können.
  • Sicherung optimaler Kundenbetreuung: Sie sind Ansprechpartner für die Kunden und beraten zu passgenauen Leistungen, planen die individuelle Versorgung vorausschauend. 
  • Innovation: konzeptionelle und organisatorische Weiterentwicklung der Dienste. Sie entwickeln zukunftsweisende Konzepte und Strukturen für die Dienste und vernetzen sich dabei mit dem gesamten Leistungsspektrum der Sozialstation.
  • wirtschaftliche Betriebsführung: Verhandlung und Abrechnung mit Kostenträgern, Budgetplanung und -verantwortung

 

Das bringen Sie mit: 

  • Sie sind gelernte Pflegefachkraft und haben neben Berufserfahrung in unterschiedlichen Diensten auch Erfahrung in der Führung von Diensten und Mitarbeitenden gesammelt.  
  • Sie sind mit gesetzlichen Rahmenbedingungen und deren Gestaltungsspielräumen vertraut. 
  • Sie sind in hauswirtschaftlichen Themen versiert und bringen technischen Sachverstand mit.
  • Als Teamplayer erarbeiten Sie gemeinsam mit den Bereichsleitungen Beratung, ambulanter und teilstationärer Pflege überzeugende Lösungen.
  • Sie bringen ein hohes Maß an Innovationsfähigkeit mit.
  • Sie können sowohl office-Anwendungen wie auch spezielle Software (z.B. Vivendi) sicher einsetzen. 
  • Sie sind souverän, durchsetzungsstark und wertschätzend in der Kommunikation mit Mitarbeitenden und Klientel.
  • Komplexe Sachverhalte überblicken Sie gut und überzeugen durch ausgeprägte Organisationsfähigkeit.

 

Das ist der Lohn für Ihre Mühe: 

  • Bezahlung nach Caritas-Tarif (AVR) mit attraktiven Zusatzleistungen (Jahressonderzahlung, Schicht-/WE-Zulagen), betrieblicher Altersvorsorge und zahlreichen Mitarbeitenden-Vorteilen
  • ein tolles Arbeitsklima in einem motivierten Team
  • kollegiale Beratung, Fort- und Weiterbildungsangebote
  • Familienfreundlichkeit z.B. durch Teilzeitmodelle und vieles mehr. 
  • Sie haben Lust, diese Dienste zukunftsfähig weiterzuentwickeln? Dann freuen wir uns auf Sie!
  • Mehr Infos unter www.caritas-bocholt.de/stellen oder bei der Pflegedienstleitung Britta Twyhues Tel. 02871-25131211, sozialstation@caritas-bocholt.de

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 31.07.2021 per Mail an personal@caritas-bocholt.de. 

Nicht benötigte Bewerbungsunterlagen vernichten wir entsprechend der geltenden Datenschutzbestimmungen

×

WhatsApp-Schlagzeilen

Senden sie eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken). Wenn Sie keine Nachrichten mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.

× E-Mail- und WhatsApp-News