August 12, 2022

Letztes Frauen-Frühstückstreffen in diesem Jahr

Bocholt (PID). Am Donnerstag, 30. November 2017, findet der letzte Frauenfrühstückstreff in diesem Jahr in der Familienbildungsstätte am Ostwall 39 statt. Der Treff beginnt um 9.30 Uhr. Die Teilnahme kostet 4 Euro, Anmeldung erwünscht.
„Beim letzten Treffen in diesem Jahr ist ein weihnachtliches Frühstück mit Geschichten und guten Wünschen geplant“, erklärt Astrid Schupp, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Bocholt, die den Treff gemeinsam mit Susanne Rademacher leitet.
Der Treff ist eine gemeinsame Veranstaltung des Frauen-Netzwerks Bocholt, der Familienbildungsstätte Bocholt und der Katholischen Frauengemeinschaft Deutschlands (KFD). „Beim gemeinsamen Frühstück kommen die Teilnehmerinnen ins Gespräch und können neue Kontakte knüpfen“, so Schupp.
Anmeldungen sind erwünscht unter Tel. 02871 239480.
Pressekontakt: Büro des Bürgermeisters, Presse- und Informationsdienst, Amke Derksen, Telefon +49 2871 953-209, E-Mail: amke.derksen@mail.bocholt.de

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

×

WhatsApp-Schlagzeilen

Senden sie eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken). Wenn Sie keine Nachrichten mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.

× E-Mail- und WhatsApp-News