Lkw beschädigt abgestelltes Fahrzeug

Bocholt (ots) – Einen parkenden Wagen angefahren hat ein unbekannter Lkw-Fahrer am Montag in Bocholt. Nach Angaben von Zeugen war ein Lkw mit Auflieger gegen 20.40 Uhr aus einer Einfahrt an der Straße Im Königsesch herausgefahren. Dabei touchierte er einen dort stehenden blauen BMW – der entstandene Sachschaden liegt circa bei 2.500 Euro. Der Verursacher entfernte sich, ohne seinen gesetzlichen Pflichten nachgekommen zu sein. Der Lkw soll ein weiß lackiertes Führerhaus und vermutlich ein ausländisches Kennzeichen besessen haben. Die Polizei bittet um Hinweise an das Verkehrskommissariat in Bocholt unter Tel. (02871) 2990.

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

×

WhatsApp-Schlagzeilen

Senden sie eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken). Wenn Sie keine Nachrichten mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.

× E-Mail- und WhatsApp-News