MiB-Video: Wachkoma: Eltern kämpfen für ihre Kinder



Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von YouTube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Sie fühlen sich alleingelassen. Zwar werden ihre Kinder wie auch andere Wachkoma-Patienten gepflegt und somit am Leben gehalten – lebenswert aber ist das für die betroffenen Eltern nicht. Gemeinsam kämpfen sie daher für bessere Lebensbedingungen – wie jetzt mit einer Plakataktion in Bocholt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert