Januar 29, 2023

Militärkonvoi mit 60 Fahrzeugen auf dem Autobahnzubringer

Ungewöhnlicher Einsatz: Vier Kradfahrer und ein weiteres Einsatzfahrzeug des Verkehrsdienstes der Polizei haben gestern einen Militärkonvoi begleitet. Rund 60 Fahrzeuge des Fernmeldebataillons des deutsch-niederländischen Korps waren in zwei Verbänden unterwegs. Die Polizisten übernahmen die Absicherung auf der Route, die ab der Landesgrenze in Vreden-Zwillbrock in südlicher Richtung durch das Kreisgebiet führte. Die Fahrt ging auf der B67 vorbei an Bocholt und dann über die B474 in Rihtung A3. Foto: Phillip Schlatt

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

×

WhatsApp-Schlagzeilen

Senden sie eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken). Wenn Sie keine Nachrichten mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.

× E-Mail- und WhatsApp-News