Suche

Mit 1,9 Promille hinterm Steuer

Mit 1,9 Promille hinterm Steuer
all News sl

Bocholt (ots) – Der Eindruck der Zeugen hatte nicht getrogen: Alkoholisiert war ein 69-Jähriger, den die Polizei am Dienstag in Bocholt hinter dem Steuer seines Wagens antraf. Er war zuvor in einemVerbrauchermarkt aufgefallen: Zeugen hatten gegen 20.50 Uhr beobachtet, wie der Bocholter dort unter anderem Alkohol gekauft hatte und anscheinend bereits unter Alkohol stand. Anschließend sahensie, wie er sich ins Auto setzte und losfuhr. Da die Zeugen sich das Kennzeichen gemerkt hatten, konnten die Beamten den Mann an der Halteranschrift antreffen. Er saß noch hinterm Steuer seines Autos. Das Ergebnis eines Atemalkoholtests wies auf einen Blutalkoholwert von circa 1,9 Promille hin. Für den 69-Jährigen war eine Blutprobe fällig. Die Polizisten untersagten die Weiterfahrt, stellten den Führerschein sicher und fertigten eine Anzeige.

Ihre Schnellanfrage