Mit unzureichender Mund-Nasenbedeckung in Geschäft

Mit unzureichender Mund-Nasenbedeckung in Geschäft
Kurz Polizei
___STEADY_PAYWALL___

Bocholt (ots) – Eine Ordnungswidrigkeitenanzeige eingehandelt hat sich eine 33-Jährige in einem Verbrauchermarkt am Liebfrauenplatz. Die Bocholterin trug eine grobmaschige Netzmaske, die für ein Zurückhalten von Speichelpartikeln unzureichend ist. Das Geschehen trug sich am Mittwoch, gegen 15.00 Uhr zu.

Über Made in Bocholt

Made in Bocholt ist ein Nachrichtenportal. Die hier veröffentlichen Artikel bestehen aus Pressemitteilungen verschiedener Quellen sowie aus Autorenbeiträgen, die in der Regel durch Namensnennung angezeigt werden.