Dezember 8, 2022

MIT VIDEO: Radwachen in der City kommen gut an

Steigen mehr Bürgerinnen und Bürger aufs Fahrrad um, wenn es sichere, kostenfreie Abstellmöglichkeiten für Räder in der Bocholter Innenstadt gibt? Um das herauszufinden, wurden am Samstag an drei Standorten in der Bocholter Innenstadt kostenlose, sichere Fahrradabstellmöglichkeiten angeboten. Die Aktion geht auf Umfragen unter Bürgerinnen und Bürgern zurück, die sich sichere Abstellplätze für Räder in Bocholt wünschen.

Auf dem Liebfrauenplatz und dem Kundenparkplatz am ehemaligen Sparkassenstandort am Sankt-Georg-Platz 15 werden Parkplätze abgesperrt und Radwachen eingerichtet. Ergänzend wird in der Nordstraße 39 ein leerstehendes Ladenlokal zur bewachten Radstation umfunktioniert.

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

×

WhatsApp-Schlagzeilen

Senden sie eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken). Wenn Sie keine Nachrichten mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.

× E-Mail- und WhatsApp-News