MIT VIDEO: Warnhinweise sollen tödliche Radunfälle verhindern



Noch nie sind so viele Radfahrer bei Verkehrsunfällen im Kreis Borken ums Leben gekommen wie in diesem Jahr. Eine Ursache dafür ist, dass viele auf der falschen Straßenseite fahren. Grund genug für die Polizei und der Ordnungsamt, mit dem Aufsprühen von Warnhinweisen gemeinsam etwas dagegen zu tun. Andreas Rudde erklärt bei einem Pressetermin an der Münsterstraße in unserem Video die Details.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von YouTube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert