Mobile Raumlüfter als wirksame Viren-Luftreiniger in Kitas der jusina

Mobile Raumlüfter als wirksame Viren-Luftreiniger in Kitas der jusina
all
___STEADY_PAYWALL___

Mobile Raumluftgeräte konnten gestern an die drei jusina Kindertagesstätten Blumenwiese (Heutingsweg), Flekita (Alfred-Flender-Straße) und Kita Jerichostraße übergeben werden. „Die Raumlüfter werden dafür sorgen, dass die Kita Räumlichkeiten auch unter Pandemiegesichtspunkten optimal nutzbar bleiben“, sagt jusina Geschäftsführer Sebastian Schröer, „trotz unterschiedlicher Größe der Kindertagesstätten wird jede Gruppe ein Raumlüftungsgerät bekommen.“

Die Raumlüfter entsprechen den wissenschaftlich geforderten Kriterien für wirksame Viren-Luftreiniger. Die Luft in den Räumen, in denen ein solches Gerät steht, bleibt weitestgehend frei von Viren, Feinstaub und anderen luftgetragenen Mikropartikeln. Wichtiges Detail gerade in den Kitas: Die Geräte sind äußerst geräuscharm, so dass ihr Betrieb von Kindern und Erziehern kaum wahrgenommen wird. Die neuen Raumlüfter schützen Mitarbeitende, Eltern und Kinder durch die Reduzierung des Infektionsrisikos.

„Besonderen Wert bei der Beschaffung der Geräte haben wir auf den frühestmöglichen Lieferungstermin gelegt, damit rechtzeitig zum eingeschränkten Regelbetrieb unserer Kitas ab kommenden Montag (22.2) alle Einrichtungen und Gruppen mit den Geräten ausgestattet sind“, so Sebastian Schröer abschließend.

BU: Kita Jerichostr. Leiterin Nina Frings (2.v.r.) freut sich mit ihren Kolleginnen Carolin Holsteg (li.) und Laura van Rensen über ein neues Raumlüftergerät. Foto: Klaus Rühling

Über Made in Bocholt

Made in Bocholt ist ein Nachrichtenportal. Die hier veröffentlichen Artikel bestehen aus Pressemitteilungen verschiedener Quellen sowie aus Autorenbeiträgen, die in der Regel durch Namensnennung angezeigt werden.