August 12, 2022

Mobiltelefon gestohlen

Bocholt (ots) – In der Nacht zum Samstag saß ein 22-jähriger Bocholter auf dem Europaplatz auf einer Mauer und hatte sein Mobiltelefon (Apple iPhone 7 schwarz) neben sich abgelegt.

Plötzlich, die Tatzeit liegt nach Angaben des Geschädigten zwischen 02.00 Uhr und 03.00 Uhr, näherten sich vier junge Männer. Einer der Männer, so der 22-Jährige, sei auf ihn zu gestolpert, habe sich über ihn gebeugt, sein Handy ergriffen und sei dann davon gerannt. Der Täter wird wie folgt beschrieben: Ca. 17 – 18 Jahre alt, schmächtig, schwarze Haare (seitlich kurz, oben länger und gegelt), dunkler Dreitagebart, südländisch aussehend, eckige Brille, beigefarbene ¾-Hose und rote Jacke. Seine Begleiter hatten nach Angaben des Geschädigten ebenfalls ein südländisches Aussehen – näher kann er sie nicht beschreiben.

Die Anzeige wurde erst am Montag erstattet. Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise bitte an die Kripo in Bocholt (02871-2990).

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

×

WhatsApp-Schlagzeilen

Senden sie eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken). Wenn Sie keine Nachrichten mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.

× E-Mail- und WhatsApp-News