Oktober 17, 2021

Nach Unfall geflüchtet

ArabicChinese (Simplified)DutchEnglishFrenchGermanItalianSpanishTurkish

Einen Sachschaden in Höhe von circa 4.000 Euro hat ein Unbekannter am Mittwoch in Bocholt an einem parkenden Fahrzeug angerichtet. Der beschädigte weiße Hyundai hatte auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes an der Roonstraße gestanden, wo es zwischen 14.00 Uhr und 14.15 Uhr zu dem Unfall gekommen sein muss. Die Wucht des Aufpralls hatte das Fahrzeug ein Stück aus der Parkbox geschoben; der Schaden liegt an der Front des Wagens. Der Verursacher hatte sich entfernt, ohne seinen gesetzlichen Pflichten nachzukommen. Die Polizei bittet um Hinweise an das Verkehrskommissariat in Bocholt: Tel. (02871) 2990.

- Werbung -

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

×

Hallo!

wir senden Ihnen täglich ab 19 Uhr eine Schlagzeilenübersicht per WhatsApp. Dazu müssen Sie lediglich eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken) schicken. Wenn Sie keine Nachricht mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.  Oder nutzen Sie unseren ausführlichen NEWSLETTER "Der #Tag in Bocholt", der jeden Morgen um 7 Uhr per E-Mail versendet wird.

× Schlagzeilen per WhatsApp