Neuer Spielplatz an der Moltkestraße freigegeben

Neuer Spielplatz an der Moltkestraße freigegeben
all News sl

Bocholt (PID). Auf der Moltkestraße ist jetzt der neue Spielplatz fertiggestellt worden. Er ist ab morgen, 15. Januar, offiziell freigegeben. Kinder bis 14 Jahren können ihn nutzen. Das teilt der städtische Fachbereich Jugend, Familie, Schule und Sport mit. Der Spielplatz ist in Zusammenarbeit mit den Anwohnern entstanden.
Der Spielplatz ist in mehrere Bereiche eingeteilt. Es gibt speziell einen Spielbereich für kleine Kinder zwischen 0-4 Jahren. Tolle Spielgeräte wie eine Sandspielkombination mit Rutsche, eine Nestschaukel, ein Sandbagger und ein Spieltisch warten auf die Kleinen.
Ältere Kinder können in einem weiteren Bereich klettern, rutschen, hangeln und balancieren. Auch gibt es eine Doppelschaukel und eine lange Seilbahn.
Zwischen den beiden Bereichen wurde ein Naturbalancierpfad errichtet, der von allen genutzt werden kann. Gleiches gilt auch für eine Freifläche zum Spielen in Gruppen. Um die Spielfläche führt ein Weg mit mehreren Sitzmöglichkeiten. Die Hochbeete übrigens wurden von Kindern zusammen mit den Anwohnern bepflanzt und werden von diesen gepflegt.

Made in Bocholt

Über Made in Bocholt

Made in Bocholt ist ein Nachrichtenportal. Die hier veröffentlichen Artikel bestehen aus Pressemitteilungen verschiedener Quellen sowie aus Autorenbeiträgen, die in der Regel durch Namensnennung angezeigt werden.